LIEBE ist die am höchsten schwingende, stärkste KRAFT des Universums, sie birgt in sich unbegrenzte MACHT:

LIEBE ist MACHT, die niemals missbraucht werden kann,

weil sie Missbrauch nicht kennt, nur LIEBT,

und Niemandem schaden würde.

Sie kennt keine Angst,

keinen Zweifel.

Sie kennt die Angst und auch die kleinen Ängste nicht. Sie hält nicht fest, sondern nimmt BEDINGUNGSLOS an und lässt gleichzeitig BEDINGUNGSLOS los.

Die Lieblosigkeit und Missachtung der Göttlichen Gebote sind DIE URSACHE dessen ,was auf diesem Planeten geschieht und deren Veröffentlichungen uns auf diesem Blog immer wieder vor Augen geführt werden.

Dienstag, 30. Mai 2017

« Es ist eine alles vernichtende Kraft, die uns hasst. Sie hasst die Schöpfung, sie hasst das Leben. (…) Teile und regiere. » Ronald Bernard Ronald Bernard hat als Ex-Elite-Banker genau diese Realität hautnah erlebt und ist damit an die Öffentlichkeit getreten. Eigentlich müsste jeder, der dies tut, als echter Held gefeiert werden und vonseiten der Justiz einen Schutz erhalten. Doch weit gefehlt! Vielmehr hat heute derjenige die Justiz zu fürchten, der einen Brand anzeigt und nicht mehr der Brandstifter selber. So haben enttarnte Netzwerke keinerlei Konsequenzen zu befürchten. Eine Verdrehung im Hochgrad und ein echter Skandal!

main header image
subtle gradient image

Dienstag, 30. Mai 2017
Liebe Kla.TV-Zuschauer!



45:22 min www.kla.tv/10574 Medienkommentar
… und dem nicht genug. Auch das nachfolgende Interview ist nur eines in der Reihe vieler Zeugenberichte, die seitens der Justiz unbeantwortet bleiben. Ritueller Missbrauch an Kleinkindern ist laut Mag. Phil. Andrea Sadegh:

Im Namen des Volkes fragt Klagemauer.TV:
Wozu seid Ihr Kriminalbeamte, Staatsanwälte und Richter geworden? Ihr bekämpft alltägliche Bagatellen, aber Euren wahren Auftrag vernachlässigt Ihr!



Wer ein solch gewichtiges Amt wie Ihr innehat und das Volk in entscheidender Stunde der Gefahr wehrlos im Stich lässt, ist dem Strafmaß nach einem Deserteur im Krieg gleichzusetzen, der seine Kameraden im Stich lässt und schutzlos dem Feind preisgibt.



Das soll auch Ihnen, liebe Zuschauer, Mut und Ermutigung sein, mit uns weiter dranzubleiben, jede Ungerechtigkeit aufzudecken und ans Licht zu reißen.

« Die Menschheit ist nämlich die Manifestation des Lichts. Die wirkliche Schöpfung. »
Ronald Bernard

Ihr Team von Klagemauer.TV



Ergänzend noch ein kleiner Exkurs zur Souveränität der deutschen Justiz:

23:12 min www.kla.tv/10523 Medienkommentar
Christoph Hörstel über Trump: Medien beschreiben Affentheater – niemals die wesentlichen Dinge
Der Umgang der Mainstream - Medien mit Donald Trump ist kurios. Auf der einen Seite steht er unter Dauerbeschuss und manch einer fordert die „Amtsenthebung“. Auf der anderen Seite zeigen durchgesickerte Informationen, dass man sich mit übertriebener Höflichkeit um seine Gunst bemüht. Was soll man als Zuschauer davon halten? Für Christoph Hörstel sieht das alles nach einem inszenierten „Affentheater“ aus, um von den wesentlichen Dingen abzulenken. Hören Sie seine Einschätzung zu Trumps Rolle.

4:57 min www.kla.tv/10567 Medienkommentar
Trump und der Iran – Sieht sich da jemand im Spiegel?
Den Gegnern genau die Vorgehensweisen unterstellen, die man selbst umsetzt: Schon häufig verwendeten die USA und die NATO diese Strategie, um von den eigenen Verbrechen abzulenken. Neulich beschuldigte Trump den Iran, dass dieser für die Instabilität im Nahen Osten verantwortlich sei. Könnte es sich hier erneut um diese Strategie handeln? Kla.TV hat für Sie einige aufschlussreiche Beispiele der Vergangenheit zusammengestellt, um diese Frage zu beantworten.

4:56 min www.kla.tv/10573
Naidoo/Böhmermann – Künstlerische Freiheit für jeden?
Vergleichen Sie selbst, anhand dieser Sendung, die politischen Äußerungen von Jan Böhmermann (TV-Satiriker) mit denen von Xavier Naidoo (Sänger) und den jeweiligen Reaktionen der etablierten Medien. Wird diese Medienlandschaft, die sich demokratische Grundrechte und Vielfalt auf die Fahne schreibt, diesen in der Praxis tatsächlich gerecht?
Zur Vertiefung empfehlen wir Ihnen unsere Sendung „Xavier Naidoo - mediale Empörungswelle völlig unglaubwürdig“

4:59 min www.kla.tv/10557 Medienkommentar
US-Sanktionen gegen venezolanische Richter vornehmlich aus US-Eigennutz?
„Gefährdung der Demokratie“ – so lautet der Vorwurf der USA gegen acht Richter in Venezuela. Sie hätten die Kompetenz des Parlamentes eingeschränkt. Die Folge: Sanktionen. Doch geht es der US-Regierung bei dieser Einmischung in die inneren Angelegenheiten Venezuelas wirklich um die Aufrechterhaltung der Demokratie? Oder ist auch hier wieder der bekannte „Rote Faden“ der US-Strategie erkennbar? Sehen Sie in nachfolgender Sendung interessante Zusammenhänge, die bereits Ende 2015 ihren Anfang nahmen.

Weitere Sendungen der letzten Woche:

Persönliches Statement von Ivo Sasek zum Strafbefehl wegen Rassendiskriminierung
*JETZT AUCH IN FRANZÖSISCH*

subtle gradient image
bottom footer image