LIEBE ist die am höchsten schwingende, stärkste KRAFT des Universums, sie birgt in sich unbegrenzte MACHT:

LIEBE ist MACHT, die niemals missbraucht werden kann,

weil sie Missbrauch nicht kennt, nur LIEBT,

und Niemandem schaden würde.

Sie kennt keine Angst,

keinen Zweifel.

Sie kennt die Angst und auch die kleinen Ängste nicht. Sie hält nicht fest, sondern nimmt BEDINGUNGSLOS an und lässt gleichzeitig BEDINGUNGSLOS los.

Die Lieblosigkeit und Missachtung der Göttlichen Gebote sind DIE URSACHE dessen ,was auf diesem Planeten geschieht und deren Veröffentlichungen uns auf diesem Blog immer wieder vor Augen geführt werden.

Montag, 29. Mai 2017

Fwd: Rundfunkbeitrags-klage (38): 28.5.2017: Zwischenstand zur Anzahl der Beitritte zu den Beschwerden gegen den Rundfunkbeitrag


 

Hier können Sie jeweils in Ihrem Bundesland auch beitreten.
-------- Weitergeleitete Nachricht --------

)
Von:Josef Stiller mailto:josef_stiller@yahoo.de
Antwort an:Josef Stiller mailto:josef_stiller@yahoo.de

 
J. G. Stiller

Rundfunkbeitragsklage mailto:hallo@rundfunkbeitragsklage.de schrieb am 16:43 Sonntag, 28.Mai 2017:

Liebe Mitstreiter,

folgend die Übersicht über die Anzahl der einzelnen Beitritte:

Bundesverfassungsgericht: 4048 Unterschriften,

Parlament Baden-Württemberg: 941 Unterschriften,

Parlament Bayern: 1133 Unterschriften,

Parlament Berlin: 590 Unterschriften,

Parlament Brandenburg: 274 Unterschriften,

Parlament Bremen: 101 Unterschriften,

Parlament Hamburg: 193 Unterschriften,

Parlament Hessen: 482 Unterschriften,

Parlament Mecklenburg-Vorpommern: 183 Unterschriften,

Parlament Niedersachsen: 536 Unterschriften,

Parlament Nordrhein-Westfalen: 973 Unterschriften,

Parlament Rheinland-Pfalz: 298 Unterschriften,

Parlament Saarland: 78 Unterschriften,

Parlament Sachsen: 475 Unterschriften,

Parlament Sachsen-Anhalt: 187 Unterschriften,

Parlament Schleswig-Holstein: 264 Unterschriften,

Parlament Thüringen: 313 Unterschriften,



Wir bitten dringend alle bereits Beigetretenen, die Aktion in ihrem 
Bekanntenkreis publik zu machen. Der September ist nicht mehr weit weg 
und wenn wir etwas verändern bzw. zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags 
effektiv beitragen wollen, dann muss der Wille zur Veränderung auch 
erkennbar sein.

Faktisch sind alle Erwachsenen Einwohner der Bundesrepublik Deutschland 
Beitrags - Schuldner, demnach ca. 65 Millionen Menschen.

Mit den besten Wünschen für eine neue Woche verbleibe ich,
Ingmar Vetter (Koordinator)