LIEBE ist die am höchsten schwingende, stärkste KRAFT des Universums, sie birgt in sich unbegrenzte MACHT:

LIEBE ist MACHT, die niemals missbraucht werden kann,

weil sie Missbrauch nicht kennt, nur LIEBT,

und Niemandem schaden würde.

Sie kennt keine Angst,

keinen Zweifel.

Sie kennt die Angst und auch die kleinen Ängste nicht. Sie hält nicht fest, sondern nimmt BEDINGUNGSLOS an und lässt gleichzeitig BEDINGUNGSLOS los.

Die Lieblosigkeit und Missachtung der Göttlichen Gebote sind DIE URSACHE dessen ,was auf diesem Planeten geschieht und deren Veröffentlichungen uns auf diesem Blog immer wieder vor Augen geführt werden.

Mittwoch, 26. Juli 2017

Bitte vormerken: Das nächste Gedenken in Bretzenheim findet am Totensonntag, den 26. November 2017 statt


 
Nachdem die Videos "BEFREIUNG VON DER BEFREIUNGS LÜGE" womöglich einige Zeit nicht abrufbar waren, sind sie nun wieder hochgeladen.
 
Am 7. Mai 2017 fand in Bretzenheim bei Bad Kreuznach das traditionelle, von Wilhelm Herbi seit fast 40 Jahren jeweils für Mai und November organisierte Gedenken an die 1.000.000 Opfer der Rheinwiesenlager statt. Hier ein Zusammenschnitt aus einigen der Redebeiträge. Mit Wilhelm Herbi, Henry Hafenmayer, Dagmar Brenne, Dr. Gunther Kümel, Lydia Walz, Friedrich Bode, Ricarda Riefling, Gerhard Ittner u.a.
 
 
Verlesen des Grußwortes von Horst Mahler durch Henry Hafenmayer:
 
 
Rede von Friedrich Bode, Pastor im Ruhestand:
 
 
Rede von Dr. Gunther Kümel:
 
 
Rede von Henry Hafenmayer:
 
 
Rede von Gerhard Ittner: