LIEBE ist die am höchsten schwingende, stärkste KRAFT des Universums, sie birgt in sich unbegrenzte MACHT:

LIEBE ist MACHT, die niemals missbraucht werden kann,

weil sie Missbrauch nicht kennt, nur LIEBT,

und Niemandem schaden würde.

Sie kennt keine Angst,

keinen Zweifel.

Sie kennt die Angst und auch die kleinen Ängste nicht. Sie hält nicht fest, sondern nimmt BEDINGUNGSLOS an und lässt gleichzeitig BEDINGUNGSLOS los.

Die Lieblosigkeit und Missachtung der Göttlichen Gebote sind DIE URSACHE dessen ,was auf diesem Planeten geschieht und deren Veröffentlichungen uns auf diesem Blog immer wieder vor Augen geführt werden.

Samstag, 29. Juli 2017

Das hat nun schon Buchumfang der Größe nach. Es sollte zutreffenderweise auch gar nicht "Flüchtlingskrise", sondern besser Migrationskrise / Völkerwanderung / Umvolkung heißen. All diese europa- und vor allem deutschfeindlichen Politikverfügungen und die passend dazu vorhandene Mainstreampresse als Propaganda- und Meinungsbildungsorgan verschweigen doch angestrengt auf dem Rücken der "Willkommenskultur", daß es sich letztlich um eine militante, IQ-reduzierte und integrationsunwillige Fremderoberung einschl. Islamisierung handelt, unter denen viele bekannte und überdimensional viele unbekannte Gefährder, Terroristen und Kriminelle sind. Kein Tag vergeht, wo nicht irgendwo durch diese einschlägig Zuwanderung die Kriminalitätsrate deutlich zugenommen hat, bes. an körperlicher Gewalt und auch mit Todesfolge. Dennoch wird dazu als kollektiver Sammelbegriff dauernd das abgenutzte Wort "Flüchtling" gebraucht, besser gesagt mißbraucht, was die ganze Aktion als aus humanitären Gründen orientiert sehen will. Nur die allerwenigsten von ihnen haben aber überhaupt einen legalen Asyl - Anerkennungsgrund, wobei auch das schon fragwürdig ist, wen man doch über allerlei Drittstaaten anreist, die ihrerseits gar keine Bedrohung oder Verfolgung für die Zugereisten darstellen, wo sie also bereits hätten dauerhaft unterkommen oder sich ansiedeln können. Warum auch sollten sich alle ausgerechnet in Europa, vornehmlich in Deutschland ansiedeln wollen? Darauf sagen nicht wenige der Betreffenden doch tatsächlich, Frau Merkel habe sie "eingeladen". Und leider stimmt das sogar auch und ist ja nicht ganz von der Hand zu weisen ... nämlich in vorsätzlich volksverräterischer, ihren Amtseid brechender Weise, von wegen "wir" schaffen das ...


 


 
An den virtuellen Stammtisch,
werte Leides - genossen, hier wieder ein Dokument über unser angeblich funktionierendes Staatswesen und das Wohlergehen der Deutschen:
Das Internet bietet uns heute gegenüber den Mainstreammedien unabhängig von der „Political Correctness“ eine objektive und unabhängige Informationsmöglichkeiten und einen freien – von der Parteiendiktatur losgelösten - Gedankenaustausch.
Diese Möglichkeit sollten wir nutzen, um uns gegenseitig zum Vorteil der Bürger der Bundesrepublik Deutschland über das politische Geschehen sowie die politische Planungen – auch in der EU -, die Aktivitäten der Wirtschaft und der Banken umfassend zu informieren, um so den weiteren Ruin Deutschland zu stoppen.

Beigefügt eine Studie der Otto-Brenner-Stiftung von 2017 über die Berichterstattung der Mainstream Medien über die Flüchtlingskrise.

Also doch?: Lügenpresse = “Diktierte Weltanschauungen“

                    »Presstituierten«     »Medienhuren«     LEIDmedien

                    Schläfrigkeit veröffentlichter Meinung

                    Abneigung gegen eine vorurteilsfreie Bilanz unserer Zustände

                    Mehltau der Gestaltungsarmut