LIEBE ist die am höchsten schwingende, stärkste KRAFT des Universums, sie birgt in sich unbegrenzte MACHT:

LIEBE ist MACHT, die niemals missbraucht werden kann,

weil sie Missbrauch nicht kennt, nur LIEBT,

und Niemandem schaden würde.

Sie kennt keine Angst,

keinen Zweifel.

Sie kennt die Angst und auch die kleinen Ängste nicht. Sie hält nicht fest, sondern nimmt BEDINGUNGSLOS an und lässt gleichzeitig BEDINGUNGSLOS los.

Die Lieblosigkeit und Missachtung der Göttlichen Gebote sind DIE URSACHE dessen ,was auf diesem Planeten geschieht und deren Veröffentlichungen uns auf diesem Blog immer wieder vor Augen geführt werden.

Sonntag, 13. August 2017

Sehr kompakte Zusammenstellung - schauen Sie sich (möglichst, zu Ihrer eigenen Sicherheit) jeden Artikel an. Es könnte womöglich Leben retten!

 


------ Weitergeleitete Nachricht ------
Von: "Horst Niehues" <horst-niehues@tns-info.de>
An: "Horst Niehues" <horst-niehues@tns-info.de>
Gesendet: 13.08.2017 09:23:06
Betreff: Innere Sicherheit - oder grenzenloser Wahnsinn? .........................


Veranstaltungshinweis: Innere Sicherheit – oder grenzenloser Wahnsinn?
.
Mittwoch, 30. August ab 19 Uhr in Villingen-Schwenningen, Theater am Ring
….Beide Compressed-Dateien lassen sich mit Doppelklick öffnen
…………..5 Referenten werden sprechen…..u.a. Martin Hess, Polizeihauptkommissar  
.
.
.
.
.
.
.
Vorwürfe an die AfD:
.
Ihr seid Neo-Nazis
Nein! Für uns gehören Hitler und Stalin zu den größten Verbrechern des
Jahrhunderts. Hitler hat unserem Volk unermesslichen Schaden zugefügt.
.
Ihr seid Nationalisten
Wir treten als Patrioten für den Nationalstaat ein und wollen ihn nicht
abschaffen wie die anderen Parteien, wir sind aber keine Nationalisten.
.
Ihr seid Rechtspopulisten!
Ein wenig populistisch muss jede Partei sein, denn sie will bei Wahlen
Stimmen bekommen und deren Zustimmung erhalten.
Nur wenige Wähler entscheiden nach selbstlosen Kriterien.
.
Ihr seid Rechtsextreme!
Wir sind rechts, aber nicht extrem.
Wir stehen auf dem Boden der Verfassung.
.
Wir können Euch mit Eurem Höcke nicht wählen!
Höcke ist nicht im Bundesvorstand und hat nur Funktionen in Thüringen.
Höcke sind die Worte im Mund umgedreht worden. Mit seiner Aussage zu
dem Denkmal meinte er, dass es die „Schande für Deutschland“ zeige und
nicht, dass das Denkmal selbst eine Schande sei.
.
Die Flüchtlingskrise ist doch vorbei!
Keineswegs, es kommen täglich Tausende über das Mittelmeer.
Und das hört nicht auf! In Afrika warten Millionen auf die Überfahrt.
Die Hilfsorganisationen sind große Heuchler, manche verdienen sogar mit
den Schlepperbanden
.
Die Asylgarantie steht im Grundgesetz
Ja, sie trifft aber nur in 2 – 3 % der Fälle zu.
Bei Kriegsflüchtlingen gilt die vorübergehende Aufnahme nur bis zur
Beendigung des Konfliktes.
Für Wirtschaftsflüchtlinge gilt sie gar nicht.
.
Wir müssen mehr für die Integration tun
Warum sollen Kriegsflüchtlinge integriert werden, wenn sie doch wieder
zurückgehen sollen? Sie werden in ihrem Heimatland dringend gebraucht.
Die Integration ist eine Holschuld und keine Bringschuld.
.
Die Flüchtlingskosten sind tragbar, denn wir sind ein reiches Land
Die Kosten werden verschleiert, sie sind in Wahrheit viel höher (+50%)
Die Flüchtlingsindustrie ist der am schnellsten wachsende Markt in D.
Das Durchschnittsvermögen der Deutschen liegt unter dem in den
europäischen Südländern.
.
Die Kriminalität von Flüchtlingen ist nicht höher als von Deutschen
Ein gern erzähltes Märchen.
Die Statistiken sind auf Anordnung von oben geschönt oder fehlen ganz
.
Wollt Ihr die Flüchtlinge ertrinken lassen?
Nein! Im Gegenteil, wenn die Grenzen wirklich dicht sind, machen sie sich
erst gar nicht mehr auf den Weg.
Merkel hat damit die Toten auf dem Gewissen, weil sie sie hergelockt hat.
Den Schleusern hätte die Regierung längst das Handwerk legen können,
wenn sie es gewollt hätte.
.
Wir dürfen keine „Festung Europa“ bauen.
Doch! Es gibt dazu keine Alternative (!). Wir brauchen sie als Verteidigung
gegen den Ansturm von außen. Das war in der Geschichte schon immer
notwendig, denn wir müssen Land und Leute schützen.
Wenn die Kanzlerin sagt, wir könnten das nicht, ist das die
Bankrotterklärung des Staates.
.
Die Euro-Krise ist doch erledigt.
Nein, sie schwelt weiter und bricht wieder aus.
Die Südländer haben eine andere Mentalität als wir und wissen, dass wir
sie rauspauken werden.
Die niedrigen Zinsen bezahlen die Sparer und Versicherten.
Die wahren Gewinner der niedrigen Zinsen sind der Staat und Schuldner.
.
Deutschland hat am meisten vom Euro profitiert
Nein! Auch das ist ein Märchen. Wir sind technologisch führend und auch
deshalb haben wir diese Exportstärke. Der niedrige Euro ist ein weiterer
Grund.
Durch die Target-Salden haben wir unseren Export selber finanziert.
.
Wir müssen doch in Europa solidarisch sein.
Ja, aber in Grenzen.
Manche Staaten nutzen aber unsere Solidarität schamlos aus
.
Wir müssen Afrika helfen, damit sie nicht mehr zu uns kommen
Das tun wir ja bereits seit Jahrzehnten mit der Entwicklungshilfe.
Es hat aber nicht viel gebracht. Korruption, Unfähigkeit und das
unkontrollierte Bevölkerungswachstum standen dem entgegen.
Im Übrigen würde die Entwicklung, wenn sie überhaupt gelingt,
sehr lange dauern. Die Probleme sind aber jetzt schon da!
.
Der Islam gehört zu Deutschland.
Nein, er gehört nicht hierher, denn er spaltet.
Er ist intolerant und eine Lebensweise mit Absolutheitsanspruch.
Daher sollte er auch nicht als Religionsgemeinschaft anerkannt werden.
.
Dr. Ernst-Dieter Voigt KV Baden-Baden Rastatt ernst-dieter.voigt@t-online.de
Armin Kellert KV Baden-Baden Rastatt armin.kellert@afd-bw.de
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Von: Barbara Berger <bergerdortmund@aol.com>Wahl 2017 am 24. September
. cid:image.1502280002369.7516@12accf03613b02adbb7ab011f9f
.
Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

da Sie mich direkt - allerdings geschrieben von einem Ihrer für Sie Tätigen - angesprochen haben, kann ich Ihnen nur antworten, daß wir seitdem Sie Kanzlerin sind nicht mehr in unserem  Land (Deutschland ist größer, also in der BRD-GmbH)  "gut und gerne" leben. Deshalb werde ich, ein ehemals aktives CDU-Mitglied, Sie nicht wählen. Denn "nur wer sicher ist, kann frei leben" - stimmt, genau das ist nicht mehr gegeben.  

Mit besorgten Grüßen  -Barbara Berger-.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Dr. Hans Penner <h.penner@fihp.eu>
Lob für Merkel
An Herrn Filippo Grandi, Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen
.
Geehrter Herr Grandi,
.
Sie haben Frau Dr. Merkel bis über den grünen Klee gelobt, weil sie die deutschen Grenzen für illegale Einwanderung geöffnet hat (https://www.welt.de/politik/deutschland/article167605703/Merkel-beisst-sich-auf-die-Lippen-Swing-legt-noch-eins-drauf.html).
.
Dieses Lob ist ein Fußtritt für die deutsche Bevölkerung, die finanziell ausgebeutet wird, um das kriminelle Verhalten der Frau Merkel zu finanzieren. Ihr Lob ist auch eine Schmähung der Opfer vieler Gewalttaten, die durch das Verhalten der Frau Merkel möglich wurden. Es laufen dieserhalb Strafanzeigen gegen Frau Merkel.
.
Ihr Lob weckt den Verdacht, daß die UNO an der Islamisierung Deutschlands interessiert ist.
.
.
.
.
.
.
.
.

Rot-Rot-Grünes Irrenhaus: Senat Berlin verbietet Polizei das Kontrollieren von illegalen Migranten

Die zugereisten kriminellen Potentiale haben Grund zur Freude. Berlins Polizisten dürfen künftig keine Personen mehr kontrollieren, nur weil sie diese für illegale Migranten halten. Denn nach Ansicht des rot-rot-grünen Senats sind solche Kontrollen rassistisch. Weiterlesen                            (…offensichtlich wird Berlin nur noch von Schwachköpfen regiert)
.
.
.
.
.
.
.
Kleine Fundgrube:
.
Was "Flüchtlinge" wirklich über uns reden und denken
.
.
Ein hartes Spiegelbild für/über uns Deutsche
.
Merkel zerstört Deutschland und Europa.
.
.
.
Vier Jahre „Weiter so!“ mit Merkel würden Deutschland und Europa scheitern lassen.
.
.
.
Merkel will noch mehr Schwarze auf Dauer hier ansiedeln
.
.
.
Trump reagiert auf Merkels Rüge mit einer klaren Ansage
.
.
.
Die Antifa gilt in den USA als Terrororganisation
.
.
.
Die Medien verschweigen den Kampf von Trump gegen Kinderschänder
.
.
.
…und Schulz ist nicht besser als Merkel, im Gegenteil. Wir sind in der Planwirtschaft angekommen:
.
.
.
Einfach mal reinschauen in die vertraulichen Mitteilungen
.
Endlich die richtige politische Richtung: „Der Islam gehört nicht zu Deutschland
.
Zitat von www.zeit.de:
.
.
Schwedische Studie deckt auf: Umweltbilanz von Elektroautos katastrophal | Unzensuriert.at
.
.
Flüchtlinge: Arztpraxis enthüllt staatlich gebilligten Sozialbetrug
.
Diese Aussagen haben Jörg Haider vermutlich das Leben gekostet:
.
Mein Deutscher Vater, ich bin stolz auf Dich
.
Es kann zu Kontosperrungen kommen
.
.
.
270 Millionen ermordete "Ungläubige":
.
Immer mehr Staatsdiener sind wütend: Realitätsschock bei der BfA
.
.
.
.
.
.
.
Mein Kontaktmann aus dem „wilden Osten“ berichtet:
.
Messerattacken, brutale Angriffe und vieles mehr. Es ist einfach unfassbar was tagtäglich im weltoffenen bunten Deutschland geschieht. Dies ist nur eine kleine Auswahl der letzten Tage. Es geschieht überall und jeden Tag. Nein, das gab es so vor 5 Jahren noch nicht. Dennoch interessiert es viele immer noch nicht. Sie sind abgestumpft und gehen mit Scheuklappen durch die Welt. Sie glauben den gefilterten und manipulativen Informationen der Tagesthemen und des Heute-Journals, die über den alltäglichen Wahnsinn so gut wie nie berichten (nur wenn es Tote gibt wird ab und zu berichtet, aber auch da nur selten). Vielleicht ahnen die schlafenden Realitätsverweigerer, dass die Wirklichkeit doch anders ist und zwar finsterer. Aber das wollen sie dann nicht wahrhaben, da es die Harmonie stören würde.
Zwickau: Libyer schlägt 17jähriger ins Gesicht und zückt Messer
Leipzig: Libyer geht mit Küchenmesser auf Frau los
„Psychisch verwirrter Leipziger“ (gebürtig aus Libyen) schlägt auf Passanten ein
Leipzig: Südländer verfolgt Frau mit Pfefferspray und raubt sie brutal aus
Bautzen: Krasser Einsatz im Asylantenheim (Intensivtäter, Messer, Amphetamine usw.)
Görlitz: Araber belästigt Mädchen sexuell und bedroht Helfer mit Messer
Erfurt: Grausame Vergewaltigung am hellichten Tag; Täter mit „dunklem Teint“ weiter flüchtig
Messerangriff in Augsburg: Frauen belästigt, festgenommen; wieder auf freiem Fuß sticht er auf Passanten ein
Homberg: Afrikaner sticht auf Mann ein
Berlin: Messerattacke im Görlitzer Park – ein Schwerverletzter
Türkischer Asylbewerber droht Polizisten aus Bad Düben mit Mord
Drei Ordnungshüter fuhren am Mittwoch gegen 18 Uhr Streife in Bad Düben. Dabei wurden sie auf einen Mann (36) aufmerksam, der immer wieder vor fahrende Autos sprang und die Pkw-Fahrer so dazu brachte, riskante Ausweich- und Bremsmanöver einzuleiten. Als die Polizisten den Störenfried ansprachen und seine Personalien kontrollieren wollten, rastete der 36-jährige Asylbewerber aus der Türkei komplett aus. Er drohte den Beamten mit Mord ("Ich werde Euch umbringen") und Körperverletzung à la "Ich stech' Dir die Augen aus". Darüber hinaus fielen Beleidigungen wie "Du Nazi", "Du Arschloch" und "Faschist", berichtet die Leipziger Polizei am Donnerstag. Gegen seine Festnahme leistete der 36-Jährige erheblichen Widerstand. Doch es nützte alles nichts. Die Beamten fanden nämlich bei der Identitätsfeststellung heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl wegen Betruges vorlag.
Obdachlosen-Schläger wieder frei
Irre! Kultursensible Toiletten. Brauchen Muslime ein eigenes WC?
Frankreich: Kirchen verschwinden, Moscheen entstehen
Neue große Asylwelle bereits im Anrollen
Unter Beifall von SPD, FDP und Grünen – CDU lehnt Verpflichtung auf das Wohl des deutschen Volkes ab
Super Rede von Rechtsanwalt Steinhöfel über Angela Merkel
Hervorragende Doku: Die Flüchtlingslüge 2017 – und es wiederholt sich doch.
Evangelische Kirche bestätigt: 100.000 Euro Unterstützung für „Sea Watch“ (Schlepperboot)
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Von: Karl.Bast [mailto:karl.bast@online.deZwischenruf Nr. 301
.
„Bei einem Zweitstimmenergebnis von 8,5 Prozent würde die AfD mit etwa 58 Abgeordneten in den Bundestag einziehen. Während dabei laut Analyse nur sieben Parlamentarier zum Lager der »Unscheinbaren« zählen würden, kämen die Gemäßigten auf 20 und die völkisch Nationalen auf 31 Mandate.“
(Der Artikel enthält erwähnens- und lesenswerte Fakten. Die erwartbaren Fehlgriffe  der indymedia-Autoren bei der Wortwahl tun dem keinen Abbruch.)
.
„Die Türkische Gemeinde in Deutschland will von den Parteien wissen, wie diese zum deutsch-türkischen Verhältnis stehen. Die AfD wird nicht befragt, sie werde "mit allen demokratischen Mitteln bekämpft. In unseren Zukunftsvisionen für Deutschland hat die AfD keinen Platz“.“
.
„Dana Guth ist Spitzenkandidatin der AfD“ in Niedersachsen
.
„Die anarchische Migration hat 2016 zu einer «deutlichen Zunahme» der «Gewaltkriminalität» geführt, wie der deutsche Innenminister Thomas de Maizière vor zwei Monaten zerknirscht zugeben musste.“
.
„Ein recht ausgewogener Bericht des MDR - Mitteldeutscher Rundfunk über den Wahlkampfauftakt der AfD Sachsen-Anhalt“  - 02:29 min
.
„Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen“ – 1 Mio. Schwarzafrikaner warten bereits in Libyen
.
Flüchtlinge usw.: „All die Probleme … wird Deutschland als letztes Land Europas verstehen. Bevor nicht die totale Katastrophe eintritt, wird Deutschland keine anständige Sprache finden, um überhaupt darüber zu reden. Viele Deutsche würden lieber sterben, als nach ehrlichen Antworten zu suchen.“
.
„Die Union setzt im Wahlkampf auf maximale Distanz zur AfD. Dabei wäre sie es dem konservativen Milieu schuldig, klar zu sagen, was sie von der Rechtspartei trennt – und wo es Gemeinsamkeiten gibt.“
.
„Acht Millionen Steuerzahler bezahlen die ganze Party Deutschland – wann kippt das System?“
.
„Merkels Journalisten-Klüngel“
.
Wer wählt die AfD? „Nicht Armut oder Arbeitslosigkeit treiben der AfD Wähler zu - entscheidend ist laut einer neuen Studie das Gefühl, keine Kontrolle zu haben. Warum aber sind dann unter AfD-Anhängern so viele Gewerkschaftsmitglieder?“
.
„Ein Bündnis will Rassismus bekämpfen. Das Ziel ist aller Ehren wert, die Mittel sind es nicht. Wer die AfD aus der Öffentlichkeit vertreiben und die Versammlungsfreiheit einschränken will, der handelt nicht im Sinne der Demokratie“
.
Gruß – Karl Bast
.
.
.
.
.