LIEBE ist die am höchsten schwingende, stärkste KRAFT des Universums, sie birgt in sich unbegrenzte MACHT:

LIEBE ist MACHT, die niemals missbraucht werden kann,

weil sie Missbrauch nicht kennt, nur LIEBT,

und Niemandem schaden würde.

Sie kennt keine Angst,

keinen Zweifel.

Sie kennt die Angst und auch die kleinen Ängste nicht. Sie hält nicht fest, sondern nimmt BEDINGUNGSLOS an und lässt gleichzeitig BEDINGUNGSLOS los.

Die Lieblosigkeit und Missachtung der Göttlichen Gebote sind DIE URSACHE dessen ,was auf diesem Planeten geschieht und deren Veröffentlichungen uns auf diesem Blog immer wieder vor Augen geführt werden.

Sonntag, 13. August 2017

Vulkane: Gigantische Magmakammer unter US-Bundesstaat Washington entdeckt – weltweite Aktivität


von aikos2309
Im US-Bundesstaat Washington wurden Hinweise auf eine bislang unentdeckte "heiße Zone" gefunden und das inmitten der drei aktiven und gefährlichen Vulkane Mount Adams, Mount Rainier und Mount St. Helens, allesamt auf der rund 1.130 Kilometer langen Kaskadenkette gelegen, die zum Pazifischen Feuerring gehört.
Dass unter dem Yellowstone-Nationalpark im US-Bundesstaat Wyoming ein Supervulkan mit einem gigantischen Magmareservoir brodelt, ist bekannt. Nicht bekannt war hingegen bislang, dass er ein feuriges Pendant in Washington haben könnte. Doch die Hinweise darauf verdichten sich.
Die "heiße Zone" soll gigantische Ausmaße haben
Die "heiße Zone" in Washington wird von Forschern der Universität von Rhode Island und dem United States Geological Survey in einer Tiefe vermutet, in der sich flache Magmakammern mit den aufsteigenden Magmaströmen, die die Erdkruste durchbrechen, treffen.
Sie soll riesig sein und 12.800 Kubikkilometer Magmavolumen führen. Das ist doppelt so viel, wie bislang für die drei Vulkane angenommen, denen sie als Nachschubspeicher dienen könnte. Dies hat das Forschungsteam jetzt im Fachmagzin "Scientific Reports" publik gemacht.
Die seismischen Wellen bewegen sich dabei außergewöhnlich langsam, was, wie die Forscher darlegen, ein starker Indikator dafür sei, dass sehr viel geschmolzenes Material mitgeführt werde.
Beeinflusst sie den gesamten Vulkanismus der Kaskadenkette?
Inwieweit beeinflusst diese Zone den gesamten Vulkanismus der Kaskadenkette? Versorgt sie den Mount Adams, den Mount Rainier und den Mount St. Helens zusätzlich mit Magma?
Bislang hatte man das Untertauchen dreier kleinerer tektonischer Platten und die Nordamerikanische Platte für die gefüllten Magmakammern und die Aktivität der drei Vulkane verantwortlich gemacht. Diesen Fragen muss im nächsten Schritt begegnet werden (Yellowstone Supervulkan: 700 Schwarmbeben in den letzten zwei Wochen (Videos)).